Allergene: Wie zeichne ich gesetzeskonform aus?

Die Kennzeichnung von Allergenen muss für Verbraucher*innen, Kund*innen und Anwender*innen informativ und verständlich sein. Das bedeutet: Die Kennzeichnung muss gut sichtbar und leicht lesbar (Mindestschriftgröße 1,2 mm) sein, die Schrift sollte klar und sauber sein und darf nicht verwischt werden können. Darüber hinaus gilt der Grundsatz der Einheitlichkeit.

Die Kennzeichnung von Allergenen ist in der europäischen Lebensmittelinformations-Verordnung (LMIV) festgelegt. Es ist wichtig, dass der Gast vor dem Kaufabschluss Kenntnis über die enthaltenden Stoffe erhalten kann. Eine mündliche Information durch den Verkäufer oder die Verkäuferin ist nur dann zulässig, wenn es auch eine zugrundeliegende schriftliche Dokumentation gibt.

Allergene können Sie nur mit den folgenden Systemlösungen von Meto rechtssicher und effizient auszeichnen. Wir verfügen über mehr als 50 Jahre Erfahrung in der Etikettenherstellung und sind daher Ihr „Retail Label Expert“. Bei der Auszeichnung gemäß LMIV, HACCP und Co. unterstützen wir große Unternehmen der Handels- und Systemgastronomie seit vielen Jahren – wann dürfen wir Ihnen bei der rechtsicheren Aus- und Kennzeichnung von Allergenen helfen?

Jetzt unverbindliches ­Beratungsgespräch vereinbaren!

Kontaktieren Sie uns

Auszeichnung von Allergenen auf Lebensmitteln

Allergenhinweise müssen gut lesbar sein und dürfen auf keinen Fall verwischt werden können.

Lebensmittel: Aus- und Kenn­zeichnungs­lösungen

Ausgiebig erprobt und täglich zigtausendfach im Einsatz: Nur die Systemlösungen von Meto helfen Ihnen, die gesetzlichen Vorgaben der Lebensmittelkennzeichnung jederzeit zu erfüllen und gleichzeitig effizient zu arbeiten. Auch bei neuen gesetzlichen Vorgaben zur Auszeichnung von frischen Produkten bietet Meto Rechtssicherheit – ob in der Küche, im Restaurant oder an der Theke.

Meto Print

Systemlösungen Meto Print

  • leistungsstarke Thermodrucker mit umfangreicher Etikettenauswahl (Blanko– und Vordrucketiketten)
  • Rechtskonforme Angaben nach LMIV und HACCP
  • Vielzahl an Etikettenmaterialien und Klebstoffen, zertifiziert und freigegeben für den direkten Kontakt mit Lebensmitteln
  • Vorgestaltete Druckvorlagen zum Download oder individuelle Vorlagen speziell für Ihren Bedarf
  • PC-gestützter oder Stand-Alone-Betrieb möglich
  • Dynamische Vorlagen mit Tages- und Uhrzeit abhängigen Eingabeoptionen (Echtzeituhr)

Info anfordern

Jetzt kaufen:
Logo Meto
Ihr zuverlässiger Partner. Gestern. Heute. Morgen.

Wie können wir Ihnen helfen?

Kontaktieren Sie uns für ein ­unverbindliches ­Beratungsgespräch

Montag – Freitag: 8:00 – 17:00 Uhr

Telefon: +49 (0) 62 72-928 550

oder per E-Mail

marketing@meto.com

Oder nutzen Sie das folgende Kontaktformular!

    HerrFrau
    * Pflichtfelder